splash2.jpgHerzlich Willkommen!


Wir begrüßen Sie bei OPAL - Ihrem AutoID System Integrator.

Wir freuen uns Sie herstellerneutral beraten und partnerschaftlich
in Ihren Projekten begleiten zu dürfen.

Sie als Kunde erhalten bei OPAL Ihre umfassende Lösung
aus einer Hand: 
Beratung, Konzeption, Projektierung, Produkte, Installation
und individuellen Service.

Wir freuen uns auf Sie!

Neue EU-Verordnung für Lebensmitteletiketten

Food_Labeling.jpg











Innerhalb der EU müssen auf allen Lebensmitteletiketten ab dem 13. Dezember 2014 Allergene gekennzeichnet werden, um der europäischen Verordnung 1169/2011 zu entsprechen. 
Das Ziel der Richtlinie besteht darin, Verbrauchern mehr Klarheit bei Angaben zu Zutaten, Nährwert und Allergenen zu geben. Hersteller, Einzelhändler und Gastronomen müssen Allergene in Nahrungsmitteln in der Zutatenliste eindeutig kennzeichnen.

Mobile Prozesse mit SAP®-WM in der Lagerverwaltung bei LINHARDT

Linhardt.jpg










 
Mit der Entscheidung zur Einführung von SAP®-WM bei LINHARDT wurde gleichzeitig auch entschieden, die entsprechenden Geschäfts-prozesse mit mobilen Endgeräten abzubilden. Besonderes Augenmerk wurde darauf gelegt, dass die Prozesse im SAP® mit dem organisatorischen Ablauf vor Ort hochoptimiert erfolgen.

Labelmanagement mit SAP®-Integration bei Teva ratiopharm

ratiopharm.jpg










 
Teva ist in Deutschland mit innovativen Arzneimitteln, Markenprodukten, Generika und freiverkäuflichen Medikamenten breit aufgestellt. Rund 3.140 Mitarbeiter verteilen sich auf die Standorte Ulm, Blaubeuren/Weiler und Berlin. 
Der Deutschlandsitz ist Ulm. Mit innovativen patentgeschützten Arzneimitteln ist das Unternehmen vor allem in den Indikationen Neurologie, Schmerz und Onkologie erfolgreich vertreten. Zu Teva Deutschland gehört mit ratiopharm die meistverwendete und bekannteste Arzneimittelmarke Deutschlands.